079 668 86 94  /   info@jupidu.ch   /  Gutenbergstrasse 3, 9100 Herisau

Informationen zum Grundkurs



Haben Sie Freude an Kindern und möchten Sie gerne eine Spielgruppe leiten? Dann wäre die Ausbildung zur Spielgruppenleitern vielleicht etwas für Sie:

Die Teilnehmerinnen erarbeiten sich das Grundlagewissen für die Spielgruppenarbeit und sind befähigt eine Spielgruppe aufzubauen und zu leiten.

Weitere Informationen unter www.spielgruppe.ch oder bei den Leiterinnen im Jupidu.

Leitbild

  • Sie kennen die Grundlagen der frühkindlichen Bildung.

  • Sie haben das pädagogische, methodische und organisatorische Knowhow für den Aufbau und die Leitung einer Spielgruppe.

  • Sie sind vertraut mit den aktuellen Fragen zum frühkindlichen Bildungsverständnis.

  • Sie orientieren sich an den Leitsätzen der Spielgruppenpädagogik und dem Orientierungsrahmen für frühkindliche Bildung, Beziehung und Betreuung in der Schweiz und setzen diese um.

  • Sie begleiten die Bildungsprozesse der Kinder mit Ihren Beobachtungen alltagssituiert und schaffen damit Raum für das selbstbestimmte Lernen. 

Dauer

  • ein Jahr oder vier bis fünf Monate (Kompaktangebot)

  • Einführungsanlass à 2 Std. und 13 Ausbildungstage à 6 Std.

  • Zeiten: 9.30 bis 17 Uhr (Mittagspause 1 1/2 Std.)

  • Umfang: 80 Std. / 108 Lektionen

  • Selbststudium: 60 Std.

  • 3 Praxisbesuche in mindestens 2 verschiedenen Dinne-Spielgruppen. Bei 5 Praxisbesuchen 2 Waldbesuche möglich.

Voraussetzungen

  • Sie haben Erfahrung durch eigene und andere Kinder oder Interesse am Begleiten von Kleinkindern

  • Sie sind mindestens 20 Jahre alt

  • Sprachniveau B2.

  • Internetzugang

Abschluss

  • Zertifikat: bei 80 % Anwesenheit und Nachweis der Praxisbesuche und der schriftlichen Vorbereitung Lernkontrolle.

  • Bestätigung: bei weniger als 80 % Anwesenheit.

Kosten

  • Fr. 1950.- inkl. Fachbücher und Unterlagen (Ratenzahlung möglich)

 

Nächster Kursstart:
08.02.2020 in Wil

18.08.2020 in St. Gallen

 

Tipp: Eine frühe Anmeldung lohnt sich, die Plätze sind schnell ausgebucht.